ALICE:Bruchrechnen

Lernen mit dem Tablet-PC: Eine Einführung in das Bruchrechnen für Klasse 6

Team-Foto ALICE:Bruchrechnen
Bild: Astrid Eckert

Förderung:

Heinz Nixdorf Stiftung

Laufzeit:

36 Monate

Weitere Details

Projektbeschreibung

Lehren und Lernen mit Hilfe des Computers ist seit vielen Jahren ein wichtiges Thema. Die Frage nach der Art und Weise, wie Computer Lehr- und Lernprozesse unterstützen können, steht dabei im Vordergrund. Es kommt weniger darauf an, ein neues Medium zu benutzen, als vielmehr darum, mit diesem Medium neue Wege zu gehen, die gezielt die genuinen Möglichkeiten und Vorteile des Mediums für Lernprozesse ansprechen.

In der letzten Zeit stellt sich nun zusätzlich zum wie vermehrt die Frage nach dem womit des Arbeitens. Die umfassende Verfügbarkeit von Smartphones ist gerade bei Kindern und Jugendlichen gegeben, die Prinzipien ihrer Bedienbarkeit sind dieser Altersgruppe bestens vertraut. Gleiches gilt für Tablet-PCs, mit denen man allerdings weit mehr kann als spielen oder Musik hören.

Auf aktueller pädagogisch-didaktischer Grundlage soll im Projekt ein interaktives Tablet-basiertes Unterrichtsbuch zum Thema "Bruchrechnen" entwickelt und evaluiert werden. Dieses E-Book soll einerseits alle Funktionen eines klassischen Lehrbuchs umfassen, also zum Nachlesen von Fakten geeignet sein, Erklärungen bieten und Übungsaufgaben enthalten. Es soll darüber hinaus Möglichkeiten zum interaktiven Umgang mit dem Tablet-PC gezielt einbeziehen. Abstrakte Konzepte sollen dabei weitestmöglich konkretisiert und in einem haptischen im wörtlichen Sinne "be-greifbaren" Zugang erschlossen werden. Dabei wird auch berücksichtigt, dass Lehrbücher inzwischen nicht mehr nur Wissen vermitteln, sondern auch Anleitungen zum Lernen im sozialen Kontext bereitstellen, also Lehrkräfte genauso wie Mitschülerinnen und Mitschüler in Arbeitsanweisungen einbeziehen.